F Ü R S T E N L A N D   C H O R   G O S S A U

Chronik

1885 wurde in Gossau der "Frauen- und Töchternchor Gossau" gegründet, der sich 1971 zum gemischten Chor erweiterte. 


An einer ausserordentlichen Hauptversammlung im Februar 1972 beschlossen die Mitglieder deshalb die Umbenennung in 
"Singkreis Gossau". 

Am 16. September 1982 wurde Guido Helbling 
zum Dirigenten des Singkreises gewählt. 

Der Chor nennt sich seit November 2000 nunmehr "Fürstenlandchor Gossau". 

 

2021 - noch ein Corona-Jahr!

Vorstandssitzung vom 17.2.2021 per Zoom 












2020 - das Corona-Jahr!

TVO-Beitrag vom 20.6.2020

https://www.tvo-online.ch/aktuell/singen-mit-abstand-fuerstenlandchor-trifft-sich-wieder-138224337

der neue Vereinsvorstand



















Verabschiedung unserer langjährigen  Präsidentin Annette Joss



2019

Konzert 'Himmlische Freuden', 3. November 2019 in der Andreaskirche Gossau



Sing A New Song, 17. März 2019, Pfarrkirche St.Michael Niederbüren zusammen mit dem Konzertchor Schaffhausen












2018

Dettinger Te Deum von Georg Friedrich Händel, 10.11.2018 in der Evangelischen Kirche Teufen und am 11.11.2018 in der Andreaskirche Gossau




2017

Ehrungen an der HV im Altersheim Abendruh, 23.3.2017





Musik auf dem Haldenbüel, Konzert mit offenem Singen, 25.6.2017, Evangelische Kirche Haldenbüel Gossau




Weihnachtskonzert 'Oratorio de Noël', 3.12.2017 in der Andreaskirche







2016

Mozart-Vesper, 20.11.2016, Andreaskirche Gossau

23./24. September 2016 Chorweekend im Bildungs- und Ferienzentrum Neu-Schönstatt in Quarten 








28. Mai 2016, Teilnahme am Kantonalen Gesangsfest in Oberbüren:

14.45 Uhr St.Ulrich Kirche Oberbüren, Singen vor Experten

20.30 Uhr Teilnahme am Festkonzert OZ Thurzelg

Hörprobe über diesen LINK


2015





8. November 2015, Gemeinschaftskonzert mit der Stadtmusik Gossau in der Andreaskirche Gossau

Chor und Blasorchester – das war eine bisher einmalige und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Stadtmusik Gossau unter der gemeinsamen Leitung von Christoph Luchsinger und Guido Helbling.

Wir konnten unseren Zuhörern ein vielseitiges Programm bieten – beliebte Opernchöre von Mozart, Verdi und Puccini, dazu die Cantica de Sancto Benedicto, Lieder zum Leben des Heiligen Benedikt, eine Komposition des erfolgreichen niederländischen Komponisten Jacob de Haan. Als Highlight des Konzerts hat die Sopranistin Kimberly Brockman die Solopartien gesungen.

Beiträge auf youtube



Juni 2015, Teilnahme am Eidgenössischen Gesangsfest in Meiringen. Zusammen mit dem Männerchor Gossau und dem Frauenchor Rorschacherberg durften wir unser Weltklang-Programm als Festkonzert aufführen und ernteten damit sogar standig ovations - ein unvergessliches Erlebnis.


Zugabe Olmalied in Meiringen
Zugabe Meiringen Olmalied.mp3 (2.66MB)
Zugabe Olmalied in Meiringen
Zugabe Meiringen Olmalied.mp3 (2.66MB)



Weltklang-Konzert im Fürstenlandsaal Gossau, 30.5.2015, zusammen mit dem Männerchor Gossau und dem Frauenchor Rorschacherberg


Teilnahme an der Schaffhauser Operngala vom 24.4.2015



2014

Juli 2014 Sommerabendausflug zu Susanne und Hanspeter Haltner

September 2014 Chorweekend auf der Musikinsel Rheinau


Te Deum von Marc-Antoine Charpentier und Magnificat von John Rutter

16.11.2014 Katholische Kirche in Niederuzwil und 7.12.2014 Andreaskirche Gossau

Tonaufnahme Konzert Charpentier / Rutter Teil 1
1 Audiospur.aiff (262.97MB)
Tonaufnahme Konzert Charpentier / Rutter Teil 1
1 Audiospur.aiff (262.97MB)
Tonaufnahme Konzert Charpentier / Rutter Teil 2
2 Audiospur.aiff (194.31MB)
Tonaufnahme Konzert Charpentier / Rutter Teil 2
2 Audiospur.aiff (194.31MB)



2013

1. und 3.11.2013

Benefizkonzerte für Aktion Ziege. Wir führen zusammen mit dem Fürstenlandorchester das Requiem von Gabriel Fauré in der Kirche in Henau und in der Andreaskirche Gossau auf.


24.8.2013 

Teilnahme an der Arte noturna mit zwei Auftritten in der Haldenbüelkirche


24.3.2013

Teilnahme Palmsonntags-Gottesdienst in der Kirche Haldenbühl. 

21.12.2013

Weihnachtssingen in der Andreaskirche, zusammen mit dem Orchester Gossau-Flawil. 


2012

Chorweekend Boldern 9.-10.6.2012

Das Lied von der Glocke von Andreas Romberg / Friedrich Schiller, Aufführung in der Andreaskirche Gossau am 16.9.2012 unter Mitwirkung des Kammerorchester Fürstenland und der Solisten Nicola Brügger, Sopran, Pascal Marti, Tenor und Stephan Rist, Bariton.

11.11.2012 Auftritte im Altersheim Abendruh und Vita tertia Gossauanlässlich Einweihung Erweiterungsbauten.



2011


C'est si bon! Fantasievoller Lieder- und Musikmix für Chor und Ensemble mit der Gruppe "(C'est si) B.O.N" und Curdin Janett in Sulgen (Evangelische Kirche) und in Gossau (Kirchgemeindesaal Haldenbühl)


Adventskonzerte zusammmen mit dem st.galler chor stimmmix (Leitung: Lukas Bolt) und dem Orchester Gossau-Flawil (Leitung: Eliane Schäri) in Flawil (Kath. Kirche) und Gossau (Andreaskirche). Mehrchörige Werke von Bach, Vodnansky, Britten, Händel, Eccard, Praetorius und Schütz. 


2010

Jubiläumskonzert in Gossau, Schaffhausen und Niederuzwil mit dem Kammerchor Schaffhausen, der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und Solisten. Johann Sebastian Bach, Kantate Nr. 37 "Wer da glaubet und getauft wird"; Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie-Kantate Nr. 2 "Lobgesang" für Soli, grossen Chor und Orchester

Beitrag in fürstenlandtv


Teilnahme am 2. Alpenchorfestival in Brig (VS) mit geistlichen und weltlichen Liedern


Mitwirkung am Gottesdienst zum Reformationssonntag in der Evangelischen Kirche Haldenbühl in Gossau
 


2009

Mitwirkung im Gottesdienst in Henau mit der "Missa Sanctorum Apostolorum" von Valentin Rathgeber



2008

Passionskonzert in der Andreaskirche Gossau und in der Evangelischen Kirche Niederuzwil mit dem Kammerorchester Fürstenland und Kimberly Brockman, Sopran.
Josef Gabriel Rheinberger, "Stabat Mater" (Op. 138); Fanny Hensel-Mendelssohn, "Hiob" (Kantate für Soli, Chor und Orchester); Felix Mendelssohn-Bartholdy, "Wie der Hirsch schreit", (Psalm 42, Op.42)


Teilnahme am Schweizer Gesangfest in Weinfelden mit Felix Mendelssohn-Bartholdys Chor Nr. 1 aus „Wie der Hirsch schreit“ (Psalm 42, Op. 42), John Rutters "Open though mine eyes" und Johann Sebastian Bachs „Psallite Deo nostro in laetitia“ aus dem Magnificat. Bewertung: "Vorzüglich"! Hören Sie uns unter 'Hörproben'!


Teilnahme an der 1. Gossauer Kulturnacht Arte notturna mit Liedern zum Mitsingen


Adventskonzert in der Katholischen Kirche Flawil und in der Andreaskirche Gossau mit dem Orchester Gossau Flawil, Kimberly Brockman, Sopran, Angela Göldi, Alt, und Lea Rezzonico-Gadient am Cembalo; Henry Purcell, "Te Deum in D-Dur"; Valentin Rathgeber, "Missa Sanctorum Apostolorum"
 


2007

Sommerserenade "Broadway" im Fürstenlandsaal Gossau zusammen mit dem Friedbergchor. Berühmte Melodien und Musical-Lieder mit Projektionen auf Grossleinwand. Begleitung: Gallus Eberhard (am Piano) und Band

Offenes Weihnachtssingen in der Andreaskirche Gossau mit diversen Solisten 


2006

Serenade "Paprika & Pfeffer" im Gymnasium Friedberg. "Die Zigeunerlieder" (von Johannes Brahms) und Zigeunermusik. Am Piano: Gallus Eberhard; Violine: Tina Lehmann-Helbling

Adventskonzert in der Andreaskirche Gossau und in der Kirche Oberglatt, Flawil, mit dem Orchester Gossau-Flawil (Leitung Eliane Schärli); "Lauft ihr Hirten" von Michael Haydn, "Vier Adventslieder" von Lorenz Maierhofer



2005

Teilnahme am Kantonalen Gesangsfest Choropen in Gossau mit Fanny Hensel-Mendelssohns "Lockung", Clara Schumanns "Gondoliera" und Joseph Gabriel Rheinbergers "Abendlied". Bewertung: "Vorzüglich"

"Der Stern von Bethlehem" von Josef Gabriel Rheinberger; mit dem Sinfonieorchester Arbon, Leitung: Leo Gschwend. Aufführungen in der Evangelischen Kirche Arbon, der Evangelischen Kirche Niederuzwil und in der Andreaskirche Gossau


2004

«Ein Deutsches Requiem» von Johannes Brahms. 
Aufführungen in Gossau (Andreaskirche), Schaffhausen und Niederuzwil zusammen mit dem Kammerchor Schaffhausen, der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz und Solisten


Adventskonzert mit dem Stadtorchester Gosssau / Orchesterverein Flawil (Leitung: Eliane Schärli) und Solisten.
Josef Gariebl Rheinbeger: Chormusik zum Advent; Baldassare Gallupi: "Gloria in excelsis Deo" für Sopran, Chor und Orchester



2003

Jubiläumskonzert des Oberglatter-Zyklus in der Kirche Oberglatt unter der Leitung von Thomas Burri-Lucian

Kantate von Johann Sebastian Bach


2002

Weihnachtssingen zusammen mit dem Publikum in der Andreaskirche Gossau, gestaltet als Benefizkonzert zu Gunsten der Jossy Preparatory Schule in Limuri (Kenia) 


Adventskonzert in der Andreaskirche Gossau zusammen mit dem Stadtorchester Gossau

Auftritt an der HEMA in Herisau mit weltlichen Liedern

«Bruckner-Messe» zur musikalischen Begleitung eines Gottesdienstes in der katholischen Kirche Niederuzwil unter der Leitung von Romeo Brenn


2001

Adventskonzert in der Andreaskirche Gossau 
mit dem Stadtorchester Gossau.
Johann Sebastian Bach «Psalite Deo nostro in laetitia»; 
Felix Mendelssohn «Wer nur den lieben Gott lässt walten», 
«Herr, nun lassest Du Deinen Diener in Frieden fahren», 
«Wie lieblich sind die Boten» und «O, welch eine Tiefe»
Auftritt im Dom von St. Blasien im Schwarzwald (D). 
Sonntagsmesse mit kirchlichen Liedern


2000

Adventskonzert in der Andreaskirche Gossau mit dem Orchesterverein Gossau.
Georg Friedrich Telemann «Machet die Tore weit», 
«Nun kommt der Heiden Heiland». 
Joseph Haydn «In dulci jubilo», Sinfonie Nr. 44 E-Moll

«Im Scheine der Sonne sind wir frei». 
Offenes Singen mit dem Friedbergchor, 
live übertragen von Schweizer Radio DRS

Neujahrs-Galakonzert im Fürstenlandsaal. 
Konzertante Aufführung des Silvester-Galakonzertes im Rahmen 
der Neujahrsbegrüssung des Kantons zum Milleniumswechsel


1999

Silvester-Gala mit Konzert, Gala-Diner und Ball. 
Ungarische Symphoniker Pecs, Eva Oltivanyi, Sopran. 
Chöre und Orchesterwerke aus Opern (Gefangenenchor, Zigeunerchor), Operetten (Fledermaus, Lustige Witwe) und Musical (My Fair Lady, Showboat). Radetzkymarsch 

Chorreise nach Prag. Konzertauftritt mit dem Chor «Prager Schall» im Konzerthaus «Hlahol». Werke von Smetana, Händel und Volksliedern aus aller Welt

Passionskonzert in Bischofszell und Gossau (Andreaskirche) mit dem ad-hoc Kammerorchester Fürstenland



1998

Spätsommerserenade im Fürstenlandsaal mit Liedern aus aller Welt, dem Zauberer Watalu und dem Minnesänger Manfred Harnes


1997

Georg Friedrich Händels «Messias» in Uzwil (Konzertzyklus) und Gossau (Andreaskirche) mit dem Orchesterverein Gossau. 
Andrea Weber, Sopran; Andreas Gisler, Tenor; Peter Zimpel, Bass


1996

Galakonzert «Verona im Fürstenlandsaal» 
zur Eröffnung des Fürstenlandsaals mit dem Friedbergchor. 
Orchester der Musikfreunde St.Gallen und Startenor Boiko Zvetanov. Chöre aus Opern («Gloria all'Egitto mit Triumphmarsch, Gefangenenchor, Zigeunerchor, die verkaufte Braut) und Musical (Anatevka, My Fair Lady)


1995

Adventskonzert mit dem Orchesterverein Gossau. 
Orchesterwerke von Johann Christian Bach, Joaquin Rodrigo und Antonio Vivaldi. Chorwerke von Kuhnau, Kozeluch, Johann Sebastian Bach und Vanura 
Gewerbeausstellung G 95 in Gossau. Konzert mit dem Pianisten 
Peter Waters und Liedern von Bela Bartok und Antonin Dvorak.


1994

Georg Friedrich Händel «Dettinger Te Deum», 
Antonio Vivaldi Violinkonzert G-Dur in Gossau 
mit dem Orchesterverein Gossau. 
Verena Piller, Alt; Mikoto Usama, Tenor; Alfred Kesseli, Bass 
Spätsommerserenade im Pauluszentrum mit Liedern aus aller Welt. Offenes Singen, Chästeilet



1993

Joseph Haydn «Thereseienmesse» 
in der Pauluskirche Gossau und in Feldkirch 
mit dem Orchesterverein Gossau. 
Andrea Weber, Sopran; Verena Piller, Alt; Jens Weber, Tenor; 
Josef Agosti, Bass 
Gabriel Fauré «Requiem» und 
Wassenaer «Concerto armonico» Nr. 2 in G-Dur 
in der Andreaskirche Gossau und in Buchs 
mit dem Kammerorchester Flawil. 
Elisabeth Germann, Sopran; Josef Agosti, Bass



1992

Joseph Haydn «Die Schöpfung» 
in Gossau (Andreaskirche) und in Rheinau (Konzertzyklus) 
mit dem Orchester der Musikfreunde St.Gallen 
und dem Singkreis Töss. 
Dorothea Frey, Sopran; Paolo Vignoli, Tenor; Jürg Krattinger, Bass


1991

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau. 
Wassenaer «Concerto armonico» Nr. 2 in G-Dur, 
Johann Sebastian Bach 4. Brandenburgisches Konzert 
Wolfgang Amadeus Mozart »Alma Dei creatoris», «Sancta Maria», 
«Te Deum» 
700-Jahr-Feier der Eidgenossenschaft 
Auftritt in Gossau mit Schweizer Volksliedern



1990

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau und in Amriswil. 
A-capella-Gesänge von Huber, Hollfelder, Britten und Laszio. 
J. Chr. F. Bach «Die Kindheit Jesu» 
Gottesdienstgestaltung in Grub



1989

Benefizkonzert in der Andreaskirche Gossau 
mit Josef Holtz, Orgel und Dorothea Frey, Sopran. 
Anton Bruckner «Locus iste» und «Ave Maria». 
Liturgische Gesänge aus Osteuropa 
Offenes Singen in Gossau mit dem Gastchor "Emek Hefers" aus Israel

«Fairy Queen» in Uzwil und Gossau mit dem Kammerorchester Flawil und Lina Akerlund, Sopran


1988

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau. 
Johann Sebastian Bach «Weihnachtskantate»
Offenes Singen im Schulhaus Haldenbühl in Gossau


1987

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau mit dem Bläserensemble Gabrieli. 
Johannes Brahms «O Heiland, reiss die Himmel auf»; 
Felix Mendelssohn Sinfonie und geistliche Lieder; 
Anton Bruckner «Gebet und Halleluja»; Schütz «Magnificat»

Passionskonzert in Bischofszell und in der Pauluskirche Gossau. Delalande «De Profundis»; Johann Sebastian Bach 
«Christ lag in Todesbanden»



1986

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau mit dem Orchesterverein und Dorothea Frey, Sopran. 
Johann Pachelbel «Kanon für Streicher»; Corelli «Concerto grosso»; Pergolesi «Salve Regina»; Charpentier »Te Deum» 
Offenes Singen mit Willi Gogl im Schweizer Radio DRS



1985

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau mit dem Orchesterverein. 
Händel «Rorando coeli»; Poulenc «Hodie Christus» und 
Offenes Singen 
Jubiläumskonzert in der Andreaskirche Gossau. 
Vivaldi «Gloria»; Haydn «Ave Regina»; Beethoven «Chorfantasie»


1984

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau mit dem Orchesterverein. 
Kodali «Veni, Veni Emmanuel», «Ave Maria»; Sandor Sik «Te Deum»; Georg Philipp Telemann «Machet die Tore weit» 
Konzert und Offenes Singen im Schulhaus Haldenbühl Gossau

Palestrina «Missa brevis» im Dom St.Gallen


1983

Adventskonzert in der Pauluskirche Gossau. 
Palestrina «Missa brevis». 
«Pater noster» von verschiedenen Komponisten 
Konzert und Offenes Singen im Schulhaus Haldenbühl in Gossau